Archiv für das Schlagwort Düsseldorf

hma-meldungen 23-2020

6. November 2020

, , , , , , , , , , ,

Themen: Neue NPD-Landesvorstände // Vortrag von Otte bei Desiderius-Erasmus-Stiftung // Querdenken in Leipzig // rechter Protest in Alzey

Extrem rechter Protest in Alzey am 7.11.

Alzey/Rheinland-Pfalz. Die Partei Die Rechte und die NPD wollen am 7.November in Alzey gegen ein mögliches Verbot des öffentlichen Zeigens der Reichs(kriegs)flagge demonstrieren. Unter dem Motto „Kein Verbot stoppt Schwarz Weiß Rot“ …

... weiterlesen »

hma-meldungen 21-2020

9. Oktober 2020

, , , , , , ,

Themen: Corona-Veranstaltung der Hayek-Gesellschaft // Austritt von AfD-Mitgründer // NPD-Fraktion in Strehla // AfD-Schlappe in Sachsen

Konferenz zur Corona-Krise in Düsseldorf

Düsseldorf. Die nach dem „Guru“ des Neoliberalismus benannte Friedrich August von Hayek-Gesellschaft und –Stiftung will am 7.November eine Konferenz zur Corona-Krise in Düsseldorf durchführen. Unter dem Motto „Corona-Krise: Ultimativer Stoß für unser Fiat Money ? …

... weiterlesen »

hma-meldungen 19-2020

11. September 2020

, , , , , , ,

Themen: AfD – Kommunalwahlkampfabschluss // „Querdenken“ in Düsseldorf // „Marsch für das Leben“ – Berlin //

AfD-Wahlkundgebung in Euskirchen

Euskirchen. Zum Abschluss ihres Kommunalwahlkampfs will die AfD in Nordrhein-Westfalen am Samstag, den 12.September, eine Wahlkundgebung in Euskirchen am Rande der Eifel durchführen. Diese soll um 16 Uhr auf dem Annaturmplatz stattfinden. Als Redner angekündigt werden die AfD-Bundestagsabgeordneten …

... weiterlesen »

hma-meldungen 11-2020

23. Mai 2020

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Fritzfeed umbenannt
Köln. Der Start des neuen rechten Onlineportals Fritzfeed aus Köln hatte viel Wirbel ausgelöst. Selbst im Innenausschuss des NRW-Landtags stand das rechte Projekt auf der Tagesordnung. Den Namen musste das Projekt um Christian Schäler allerdings aufgeben. Ein öffentlich-rechtlicher Sender hatte wegen des Namens mit juristischen Schritten gedroht. Nun heißt das neue Projekt Flinkfeed.com. Zur …

... weiterlesen »

Viele Aktionen um den 8. Mai 2020 in NRW – Fotos und Kurzberichte

10. Mai 2020

, , , , , , , , , ,

Die Forderungen der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano und der VVN-BdA, den 8. Mai zu einem bundesweiten Feiertag zu erklären, haben offenbar einen Nerv getroffen! In vielen Städten nicht nur in Nordrhein-Westfalen gab es trotz der Kontaktbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie viele Aktivitäten, oft unter Beteiligung der örtlichen VVN-BdA-Kreisvereinigung. Deutlich war an vielen Orten die Erinnerung an die …

... weiterlesen »

hma-meldungen 7-2020

29. März 2020

, , , , , , , , ,

AfD-Landtagsabgeordneter ausgetreten
Düsseldorf. Nic Peter Vogel, ehemals verkehrspolitischer Sprecher der AfD-Landtagsfraktion in NRW, ist aus Partei und Fraktion ausgetreten. Er gehört nun als fraktionsloses Mitglied dem NRW-Landtag an. Die AfD-Landtagsfraktion bedauerte diesen Schritt und forderte Vogel auf, sein Mandat zeitnah niederzulegen. Der Düsseldorfer ist der vierte Abgeordnete, der die AfD-Landtagsfraktion verlassen hat (hma).

... weiterlesen »

Demonstration gegen Nazi-„Bruderschaft“

9. Februar 2019

,

Breitestes Bündnis seit vielen Jahren
Bei der großen Demo von „Düsseldorf stellt sich quer“ am 9. Februar 2019 in Düsseldorf arbeitete das größte Bündnis seit Jahrzehnten in der Stadt gegen Rechts zusammen. Ca.70 Organisationen, Parteien, Verbände standen unter dem Aufruf „RASSISMUS & EXTREME RECHTE BEKÄMPFEN! Demonstration gegen Stammtischhetzer und Rechte Schläger – auch in Düsseldorf/Eller“. Ca. …

... weiterlesen »

Gedenken an die ehemaligen KZ-Häftlinge der Lager Berta 1 und Berta 2

30. Januar 2019

, , , ,

Die VVN-BdA Düsseldorf und das Friedensforum Düsseldorf nahmen den 27.01.2019 – 74 Jahre zuvor befreite die Rote Armee das KZ Ausschwitz – zum Anlass, an die Häftlinge der KZ-Außenlager Berta I und Berta II zu erinnern. Auf dem Düsseldorfer Stadtgebiet gab es von 1942 bis 1945 insgesamt fünf Einsatzkommandos des KZ Buchenwald und ein Außenlager …

... weiterlesen »

27. Januar – Erinnerung und Mahnung am Internationalen Holocaust-Gedenktag

20. Januar 2019

, , , , , , , , , , , , ,

Am Sonntag, 27. Januar 2019 jährt sich die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz zum 74. Mal. In vielen Ländern der Erde wird am 27. Januar an den Massenmord der Nazis erinnert. Er wird bereits seit 1959 in Israel als Gedenktag begangen, in Deutschland ist er seit 1996 Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus, die …

... weiterlesen »

„Es ist geschehen – folglich kann es wieder geschehen.“

3. November 2018

, , , , , , , , , , , , , ,

 
Dieser Satz des italienischen Schriftstellers und Auschwitz-Überlebenden Primo Levi aus seinen Lebenserinnerungen ist immer aktuell geblieben.
Der 9. November ist ein Schicksalsdatum in der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts.
Neben anderen Ereignissen zu diesem Datum ist in diesem Jahr besonders an den 9. November 1918 zu erinnern. Mit dem Arbeiter- und Matrosenaufstand und dem Generalstreik wurde vor …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten